Sellia (Chania)

Sellia ist ein kleines ländliches Dorf zwischen den Städten Vamos und Georgioupoli auf der Halbinsel Drapano, nahe der Nordküste der Insel. Es ist eine sehr kleine, ruhige Gegend mit vielen älteren Häusern und viel traditionellem kretischen Charme mit Blick auf die Kretischen Weißen Berge und das Mittelmeer. Es gibt ein Kafenion (Kaffeehaus), aber alle Dienstleistungen sind im nahegelegenen Vamos verfügbar, nur 4 km entfernt.