Kavousi

Kavousi ist ein charmantes Küstendorf an der Hauptstraße von Sitia nach Agios Nikolaos und wird von lokalen Bussen gut bedient. Dieses traditionelle Dorf hat mehrere Tavernen, Kafenia und kleine Geschäfte sowie regelmäßige Besuche von reisenden Händlern. Hübsches Dorf am Fuße der fast senkrecht ansteigenden Nordwestflanke der Thripti-Berge. An der Durchgangsstraße Oleander und Maulbeerbäume, der Ortsteil sehr verwinkelt mit Treppen, Pflasterwegen , Kirche und Kapellen. Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind die Chavgas-Schlucht und ein etwa 3.250 Jahre alter Olivenbaum in Archaia Elia Azoria. Es gibt einen schönen kleinen Strand in Tholos. Der internationale Flughafen von Heraklion ist eineinhalb Autostunden entfernt.