Heraklion

Heraklion ist die größte Stadt und Verwaltungshauptstadt der Insel Kreta. Das Archäologische Museum beherbergt die Überreste der 4000 Jahre alten minoischen Zivilisation, die sich um den nahe gelegenen Palast von Knossos mit seiner Minotaurus-Legende dreht. Die Stadt hat mehrere venezianische und byzantinische Kirchen und die größte gut erhaltene venezianische Mauer und Hafenfestung im Ostmittelmeer aus dem 15. Jahrhundert, die Koules-Festung. Heraklion liegt mitten auf der Insel und verfügt daher über einen geschäftigen Hafen und einen stark frequentierten Flughafen und ist normalerweise der Ausgangspunkt für Reisen nach Kreta und zu den nahe gelegenen Inseln.