Neu gebautes Einfamilienhaus am Ortsrand

  • Objekt-Nr:
    N-MH14b
  • Immobilienart:
    Haus
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    Kreta
  • 700 07 Malia
  • Region:
    Griechenland / Heraklion

Preise

  • Kaufpreis: 495.000,00 EUR
  • Courtage / Provision: 2,38 % (inklusive 19 % MwSt.) vom Verkaufspreis
  • provisionspflichtig: ja

Flächen

  • Wohnfläche: ca. 340 m²
  • Zimmerzahl: 4
  • Anzahl Badezimmer: 2
  • Anzahl Schlafzimmer: 3
  • Grundstücksfläche: ca. 2.350 m²

Ausstattung

  • Gesamtetagenzahl: 2
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • weitere Räume: Abstellraum
  • Sicherheitstechnik: Alarmanlage
  • Garten /-nutzung: ja
  • Balkon / Terrasse: ja
  • klimatisiert: ja

Umfeld

  • Aussicht: Meerblick

Energieausweis

  • Energieausweis vorhanden: ja

Beschreibung im Detail

Dieses Haus wurde vor kurzem in hohem Standard gebaut. Es ist auf zwei Ebenen gebaut, hat eine Gesamtwohnfläche von 340 m² und befindet sich auf einem Grundstück mit 2.350 m².

Die obere Ebene von 170 m² verfügt über eine große Lounge mit einem geräumigen offenen Küchenbereich. Es gibt drei Doppelzimmer, einen Abstellraum, ein Badezimmer und ein Duschbad.

Die Wohn- und Schlafzimmer sind voll klimatisiert. Leitungen für Zentralheizung und Alarmanlage sind bereits vorhanden.

Es gibt 2 große Veranden und eine kleine Küchenveranda.

Die untere Ebene von 170 m² ist in zwei Wohnungen unterteilt und befindet sich auf einer Betonschale, die fertiggestellt werden muss.

Es gibt eine geschlossene Treppe zum Dach mit herrlichem Meer- und Bergblick.
Es wäre möglich, eine weitere Etage mit separatem Eingang zu bauen.

Es gibt einen ummauerten Eingang mit Tor.

Auf der Rückseite des Hauses befindet sich ein großer - sehr privater - Garten mit viel Platz für einen Swimmingpool, eine Sonnenwiese, Beete usw.

Es wäre auch möglich, ein weiteres Einfamilienhaus auf dem Grundstück zu bauen.

Das Haus liegt am Rande des Dorfes Malia, einem belebten Badeort mit allen Annehmlichkeiten, die das ganze Jahr über geöffnet sind. Und in der Nähe sind die schönen öffentlichen Sandstrände von Malia.

Beschreibung der Lage

Die Küstenstadt Malia liegt 35 km östlich von Heraklion, am Rande des Berges Selena. Sie liegt auf einer fruchtbaren Ebene und ist in ganz Griechenland für die köstlichen Bananen berühmt. Das Tal hat viele Quellen und war früher bekannt für seine Windmühlen, die für die Bewässerung der Kartoffelpflanzen verwendet wurden. In den letzten Jahren ist Malia stark gewachsen und bei Touristen sehr beliebt geworden. In der Tat ist sie für den riesigen Strand und das sehr lebendige Nachtleben berühmt. Es gibt zahlreiche Clubs, Bars, Geschäfte, Cafés, Supermärkte, Banken, Kliniken etc.

Weitere Informationen

Zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins und für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Griechischer Energieausweis (falls erforderlich) liegt bei der Besichtigung vor.

Alle Immobilienangebote wurden sorgfältig geprüft und übersetzt. Trotzdem können sich Fehler eingeschlichen haben. Daher können wir keine Gewähr auf die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

Die angegebene Wohnfläche kann stark von deutschen Angaben (Berechnungs-, Wohnflächenverordnung, DIN-Normen) abweichen – unbedingt bei der Besichtigung überprüfen, ob es sich um die tatsächliche Wohnfläche handelt oder ob Nutzflächen mit einberechnet wurden (Keller, Technikraum, Balkon, Terrasse etc.). In Deutschland misst man ein Zimmer von Innenwand zu Innenwand. In Griechenland misst man oft von Außenwand zu Außenwand – die Wände werden also mitgerechnet. Hier wichtige Informationen zum Immobilienkauf in Griechenland: https://griechenland-kreta.immobilien/infos/

Falls Standortangaben zur Immobilie gemacht wurden, handelt es sich um ungefähre Angaben.

Es gelten die AGB auf unserer Homepage unter https://schmidbauer.immobilien/agb/