Wohnimmobilie > Haus
Zu Verkaufen

Kreta, Pirgou: Traditionelles Steinhaus zum Verkauf

Kreta, 700 13 Pirgou
180.000 €

H-1444d
1900
121 m²
148 m²
4
  • Das traditionelle Steinhaus befindet sich im malerischen Dorf Pyrgou, das 20 Autominuten von Heraklion entfernt ist. Das Haus liegt in einer ruhigen Gasse und bietet Privatsphäre und einen malerischen Bergblick. Es wurde 1900 erbaut und 2007 nach modernen Standards renoviert, wobei alle traditionellen Elemente aus Stein und Holzbalken erhalten blieben. Der Eingang zum Haus befindet sich in einem ummauerten und mit Bäumen bepflanzten Innenhof – ein einladender Platz im Freien. Durch die Haupttür gelangen Sie in eine Küche im Landhausstil und ein Wohnzimmer mit einem Holzofen. Im Erdgeschoss befindet sich ein Badezimmer mit WC, Dusche und Badewanne. Das Hauptschlafzimmer hat auch einen Außeneingang. Eine Holztreppe führt in den 2. Stock, der über ein Zwischengeschoss verfügt, das als Büroraum und Bibliothek dient, sowie über eine gemütliche Sitzecke mit einer Tür, die auf eine Terrasse mit Bergblick führt. Auf der Terrasse befindet sich der Eingang zum Gästezimmer mit eigenem Bad und WC. Das Dorf liegt an einer Buslinie nach Heraklion, die 4-mal täglich verkehrt. Im nächsten Dorf (1km) gibt es alle Geschäfte wie Apotheke, Minimärkte, Post, Tavernen, Bäckereien, Tankstelle, Geldautomat.

  • Flächen

    • Wohnfläche: 121 m²
    • Grundstücksfläche: 148 m²
    • Zimmer insgesamt: 4
    • Schlafzimmer: 2
    • Badezimmer: 2
    • Etagen: 2

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1900
    • Letzte Modernisierung: 2007
    • Dachform: Pultdach

    Sonstiges

    Wir sind deutsche Immobilienmakler und haben uns spezialisiert auf Immobilien aus Kreta. Neben der Suche nach geeigneten Immobilien auf Kreta für Sie, gehört auch das Organisieren von Besichtigungsterminen auf Kreta zu unserem Portfolio.
    Zu jeder Phase Ihres Immobilienerwerbs auf Kreta stehen wir Ihnen zur Seite und begleiten Sie vom ersten Gespräch bis über den Notarvertrag hinaus.

    Uns sind Ihre Vorstellungen wichtig, wie zum Beispiel die Lage auf Kreta in Verbindung mit Meerblick, Strandnähe, Sandstrand, Steinhaus oder Swimmingpool. Zusätzlich gibt es wichtige Punkte zu beachten wie die Maße der Zimmer einer Immobilie. In Griechenland und somit auch auf Kreta werden die Wände miteingerechnet, also Außenwand zur Außenwand. Im Gegensatz zu deutschen Immobilien, hier wird von Innenwand zur Innenwand gemessen.

    Wir empfehlen Ihnen unbedingt bei der Besichtigung auf Kreta die angegebene Wohnfläche zu überprüfen, da diese stark von deutschen Angaben abweichen kann (Berechnungs-, Wohnflächenverordnung, DIN-Normen) und Nutzflächen eventuell miteingerechnet wurden (Keller, Technikraum, Balkon, Terrasse etc.).
    Bitte beachten Sie auch bei Standortangaben zu Immobilienangeboten auf Kreta, dass dies ungefähre Werte sind.
    Der griechische Energieausweis (falls erforderlich) liegt bei der Besichtigung vor.

    Zum angegebenen Kaufpreis kommen noch Nebenkosten wie Provision, Grunderwerbsteuer, Notargebühren und Anwaltskosten hinzu. Genaueres finden Sie unter folgendem Link:
    https://griechenland-kreta.immobilien/infos/

    Alle über unser Portal angebotenen Immobilien aus Kreta wurden sorgfältig geprüft und übersetzt. Dennoch können sich Fehler einschleichen, so dass wir keine Gewähr auf Richtigkeit der Angaben übernehmen.

    Für alle Fragen rund um das Thema – Kauf einer Immobilie oder Grundstück auf Kreta – stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und können weitere Details im Gespräch klären.

    Es gelten unsere AGB
    https://schmidbauer.immobilien/agb/

    • Befeuerung: Holz-Hackschnitzel
    • Badausstattung: Dusche, Badewanne
    • Abstellraum
    • Gartennutzung
    • Kamin
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Primärenergieträger: Holz-Hackschnitzel
    • Energieeffizienzklasse: H
    • Baujahr (Energieausweis): 1900
    • Energieausweis-Jahrgang: nicht verfügbar
  • Agios Myronas ist 18 Kilometer von Heraklion entfernt und liegt auf einer Höhe von 440 Meter. Agios Myronas ist eine der 100 Städte von Homers kretischer Ekathopolis. Eine Stadt mit Panoramablick, Geschichte und Traditionen.
    Der Name der Stadt stammt von dem Dorfmärtyrer, Bischof von Knossos und Gortynis, Myronas (3. Jahrhundert), der bei den Verfolgungen von Dekios (249-251) den Märtyrertod starb und der Schutzpatron ist. Sein Grab befindet sich in einem höhlenartigen Kreuzgang auf der Westseite des Hügels, auf dem die Kirche des Heiligen gebaut wurde.
    Das beeindruckende Stadtbild des Dorfes (historische Gebäude, prächtige architektonische Strukturen früherer Zeiten usw.) wurde durch das Erdbeben von 1856 vollständig zerstört. Trotz aller Katastrophen der Stadt wird der Besucher nicht nur von der traditionellen Architektur beeindruckt sein. Sehenswert ist auch die dreischiffige Pracht des Schutzheiligen, die eindrucksvolle Schuluhr und der Steinbrunnen (1906). Sie werden Mythen und Traditionen „hören“ (fossiler Drache). Weiterhin genießen Sie die herrliche Aussicht, Restaurants und Cafés, Produkte und den Wein „Olympia“ aus der Region.

    • Lage/Gebiet: Ortslage
    • Ausblick: Bergblick
    • Kaufpreis: 180.000 €
    • Käuferprovision: 3,1 % (inklusive MwSt.) vom Verkaufspreis

Ihr Ansprechpartner bei uns

Oskar Schmidbauer

     
Sicher!