Wohnimmobilie > Haus
Zu Verkaufen

Kreta, Georgioupoli: Einfamilienhaus zum Verkauf

Kreta, 730 07 Georgioupoli
150.000 €

E-p910f
2008
67 m²
167 m²
3
  • Einfamilienhaus zum Verkauf in Georgioupolis, Chania. Es ist ein Haus von 67 m² mit einem Grundstück von 167 m² im Metamorphosis-Gebiet in Georgioupoli, Chania. Das Haus besteht aus zwei Ebenen. Im Erdgeschoss befinden sich zwei große Schlafzimmer, ein Badezimmer und ein Abstellraum. Im ersten Stock gelangen Sie über eine Innentreppe in einen einzigen Wohnküchenbereich. Die erste Etage verfügt außerdem über einen großen Balkon mit herrlichem Blick auf die Berge und das Meer. Im Außenbereich verfügt das Anwesen über einen Garten und einen Parkplatz.
    Das Haus wird komplett möbliert und ausgestattet verkauft.

    Georgioupolis ist eine kleine Küstenstadt in der Präfektur Chania, etwa 38 km südöstlich von Chania im Westen Kretas und liegt in einer grünen Gegend mit einem langen Strand, der sich etwa 1,5 km nach Osten erstreckt.
    Georgioupoli liegt an der Grenze zwischen der Präfektur Rethymno im Osten und der Präfektur Chania im Westen, gehört aber zu letzterer. Die Gegend um Georgioupolis ist Apokoronas mit ihren malerischen Dörfern und viel Grün.
    Der Fluss Almyros mündet in Georgioupoli und bildet kurz davor einen kleinen See, der vielen Vögeln und Tieren ein Zuhause bietet.
    Georgioupolis verfügt über eine große touristische Infrastruktur und Geschäfte, die den Ansprüchen und Bedürfnissen jedes Besuchers gerecht werden, und ist gleichzeitig ein idealer Standort für Erkundungen und Routen in benachbarte Gebiete von großem touristischem Interesse.

  • Flächen

    • Wohnfläche: 67 m²
    • Grundstücksfläche: 167 m²
    • Zimmer insgesamt: 3
    • Schlafzimmer: 2
    • Badezimmer: 1
    • Etagen: 2
    • Stellplatzart: Freiplatz

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 2008

    Sonstiges

    Wir sind deutsche Immobilienmakler und haben uns spezialisiert auf Immobilien aus Kreta. Neben der Suche nach geeigneten Immobilien auf Kreta für Sie, gehört auch das Organisieren von Besichtigungsterminen auf Kreta zu unserem Portfolio.
    Zu jeder Phase Ihres Immobilienerwerbs auf Kreta stehen wir Ihnen zur Seite und begleiten Sie vom ersten Gespräch bis über den Notarvertrag hinaus.

    Uns sind Ihre Vorstellungen wichtig, wie zum Beispiel die Lage auf Kreta in Verbindung mit Meerblick, Strandnähe, Sandstrand, Steinhaus oder Swimmingpool. Zusätzlich gibt es wichtige Punkte zu beachten wie die Maße der Zimmer einer Immobilie. In Griechenland und somit auch auf Kreta werden die Wände miteingerechnet, also Außenwand zur Außenwand. Im Gegensatz zu deutschen Immobilien, hier wird von Innenwand zur Innenwand gemessen.

    Wir empfehlen Ihnen unbedingt bei der Besichtigung auf Kreta die angegebene Wohnfläche zu überprüfen, da diese stark von deutschen Angaben abweichen kann (Berechnungs-, Wohnflächenverordnung, DIN-Normen) und Nutzflächen eventuell miteingerechnet wurden (Keller, Technikraum, Balkon, Terrasse etc.).
    Bitte beachten Sie auch bei Standortangaben zu Immobilienangeboten auf Kreta, dass dies ungefähre Werte sind.
    Der griechische Energieausweis (falls erforderlich) liegt bei der Besichtigung vor.

    Zum angegebenen Kaufpreis kommen noch Nebenkosten wie Provision, Grunderwerbsteuer, Notargebühren und Anwaltskosten hinzu. Genaueres finden Sie auf unserer Homepage bei INFOS.

    Alle über unser Portal angebotenen Immobilien aus Kreta wurden sorgfältig geprüft und übersetzt. Dennoch können sich Fehler einschleichen, so dass wir keine Gewähr auf Richtigkeit der Angaben übernehmen.

    Für alle Fragen rund um das Thema – Kauf einer Immobilie oder Grundstück auf Kreta – stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und können weitere Details im Gespräch klären.

    Es gelten unsere AGB, die Sie auf unserer Homepage bei AGB und Widerrufsrecht finden.

    • Bodenbelag: Fliesen
    • Badausstattung: Dusche, Fenster
    • Küche: Einbauküche, Offene Küche
    • Abstellraum
    • Gartennutzung
    • Kabel/Sat-TV
    • Klimaanlage
    • vollmöbliert
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieeffizienzklasse: H
    • Baujahr (Energieausweis): 2008
    • Energieausweis-Jahrgang: nicht verfügbar
  • Georgioupoli ist ein Ort an der westlichen Nordküste von Kreta im Regionalbezirk Chania, etwa 22 km von Rethymno, 35 km von Chania und 100 km von Iraklio entfernt. Georgioupoli wurde 1893 als Almiropolis gegründet und 1899 zu Ehren des damaligen Hochkommissars von Kreta Georg von Griechenland in Georgioupolis umbenannt. Um die ursprüngliche Moorlandschaft zu entwässern, wurden Anfang des 20. Jahrhunderts zahlreiche Eukalyptusbäume gepflanzt. Eine eindrucksvolle Allee von Eukalyptusbäumen empfängt daher heute den Besucher und prägt das Ortsbild. Der Ort liegt in der Rundung einer Bucht vor einer westlich vorspringenden Halbinsel in einer mit Eukalyptusbäumen gesäumten Flussniederung. Der Strand von Georgioupoli besteht größtenteils aus feinem Sand, erstreckt sich über 10 km gen Osten. Etwa fünf Kilometer landeinwärts befindet sich der einzige natürliche Süßwassersee auf Kreta, der Kournas-See. Man erreicht von Georgioupoli aus schnell die zwei größeren Städte Chania und Rethymno. Auch Vamos und Kalives sind von dem kleinen Ort nicht weit entfernt. Der Ort hat einen kleinen Fischerhafen, der von dem etwa einen Kilometer kurzen Fluss Almiros (dt. ‚der Salzige‘) gespeist wird. Im Wasser des Flusses sind unter anderem Wasserschildkröten heimisch. Georgioupoli ist stark durch den Pauschaltourismus geprägt. Sowohl im Ortsgebiet als auch östlich davon entstanden zahlreiche Hotelanlagen sowie eine vom Tourismus abhängige Infrastruktur mit Läden, Gastronomiebetrieben, Immobilienbüros und Autoverleihfirmen.


    Georgioupoli – Chania – Kreta – von oben – Drohnenvideo

    • Ausblick: Meerblick
    • Kaufpreis: 150.000 €
    • Käuferprovision: 3,72 % (inklusive MwSt.) vom Verkaufspreis

Ihr Ansprechpartner bei uns

Oskar Josef Schmidbauer

     
Sicher!