Wohnimmobilie > Grundstück
Zu Verkaufen

Grundstück in Apokoronas Aspro mit Meerblick zum Verkauf

Kreta, 730 08 Aspro
80.000 €

L-KL353e
1.013 m²
  • Dieses Grundstück zum Verkauf in Apokoronas Chania Kreta befindet sich im Dorf Aspro mit herrlichem Blick auf die Bucht von Souda und die Weißen Berge. Es ist ein Hanggrundstück von 1.013 m² und hat Baurechte von 400 m². Es ist zu Fuß vom traditionellen Dorf Aspro und nur 2 km vom Strand und den Tavernen von Almyrida entfernt.

    Die Gegend um Aspro ist eine üppige Landschaft, nur wenige Kilometer von der Küste entfernt. Viele Touristen besuchen Aspro oder bleiben im Dorf oder in den umliegenden Dörfern Gavalochori und Kalyves. Einige der alten Häuser wurden zu Touristenunterkünften umgebaut. Aspro ist nur 19 km vom Hafen von Souda und 34 km vom Flughafen von Chania entfernt.

  • Flächen

    • Grundstücksfläche: 1.013 m²

    Sonstiges

    Wir sind deutsche Immobilienmakler und haben uns spezialisiert auf Immobilien aus Kreta. Neben der Suche nach geeigneten Immobilien auf Kreta für Sie, gehört auch das Organisieren von Besichtigungsterminen auf Kreta zu unserem Portfolio.
    Zu jeder Phase Ihres Immobilienerwerbs auf Kreta stehen wir Ihnen zur Seite und begleiten Sie vom ersten Gespräch bis über den Notarvertrag hinaus.

    Uns sind Ihre Vorstellungen wichtig, wie zum Beispiel die Lage auf Kreta in Verbindung mit Meerblick, Strandnähe, Sandstrand, Steinhaus oder Swimmingpool. Zusätzlich gibt es wichtige Punkte zu beachten wie die Maße der Zimmer einer Immobilie. In Griechenland und somit auch auf Kreta werden die Wände miteingerechnet, also Außenwand zur Außenwand. Im Gegensatz zu deutschen Immobilien, hier wird von Innenwand zur Innenwand gemessen.

    Wir empfehlen Ihnen unbedingt bei der Besichtigung auf Kreta die angegebene Wohnfläche zu überprüfen, da diese stark von deutschen Angaben abweichen kann (Berechnungs-, Wohnflächenverordnung, DIN-Normen) und Nutzflächen eventuell miteingerechnet wurden (Keller, Technikraum, Balkon, Terrasse etc.).
    Bitte beachten Sie auch bei Standortangaben zu Immobilienangeboten auf Kreta, dass dies ungefähre Werte sind.
    Der griechische Energieausweis (falls erforderlich) liegt bei der Besichtigung vor.

    Zum angegebenen Kaufpreis kommen noch Nebenkosten wie Provision, Grunderwerbsteuer, Notargebühren und Anwaltskosten hinzu. Genaueres finden Sie unter folgendem Link:
    //griechenland-kreta.immobilien/infos/

    Alle über unser Portal angebotenen Immobilien aus Kreta wurden sorgfältig geprüft und übersetzt. Dennoch können sich Fehler einschleichen, so dass wir keine Gewähr auf Richtigkeit der Angaben übernehmen.

    Für alle Fragen rund um das Thema – Kauf einer Immobilie oder Grundstück auf Kreta – stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und können weitere Details im Gespräch klären.

    Es gelten unsere AGB
    https://schmidbauer.immobilien/agb/

  • Almyrida liegt 23 km östlich von Chania an der Südseite der Souda-Bucht und 1 km westlich von Plaka. Es ist ein ruhiger Ferienort mit guter Infrastruktur und herrlichem Meer. Die unberührte Landschaft und die grünen Olivenhaine rund um Almyrida sind ideale Orte für Wanderer.
    Nur 1 km östlich liegt das malerische Plaka, das größte Dorf der Region. Plaka ist bekannt für sein gesundes Klima und die Gastfreundschaft seiner Bewohner. In der Umgebung gibt es Meereshöhlen von seltener, natürlicher Schönheit (z. B. Nerospilia), traditionelle enge Gassen und alte, gut gepflegte Häuser.
    Almyrida, das seit 1977 als Naturschönheitsgebiet charakterisiert ist, verfügt über zwei gute Sandstrände, flach und kindersicher. Die Strände sind durch eine sehr kleine felsige Halbinsel getrennt. Sie sind gut organisiert und berühmt für Wassersport und Windsurfer. Es gibt Tavernen am Meer, die für ihren guten frischen Fisch und die köstlichen lokalen Gerichte bekannt sind.
    Gegenüber dem Strand liegt die kleine Insel Karga, auf der Sie Ausflüge zum Meer und zum Angeln unternehmen können. Die Insel ist ein idealer, natürlicher Lebensraum für viele Vögel. Auch auf der Insel gibt es noch Reste der alten Mauern der Phönizier sowie der Galerien, die während des Zweiten Weltkriegs hergestellt wurden.
    Etwa 4 km östlich liegt Kokkino Chorio, ein kleines Dorf, in dem man die deutschen Galeeren sehen kann, die die Deutschen während der Besetzung zum Schutz des südlichen Hafens von Souda errichteten.

    • Ausblick: Meerblick
    • Kaufpreis: 80.000 €
    • Käuferprovision: 2,975 % (inklusive MwSt.) vom Verkaufspreis